Kuppenheim, 20. September 2020

Globaler Klimastreik am 25.09.2020 auch in Kuppenheim

Weltweit werden an diesem Tag wieder Hunderttausende in vielfältigen Aktionen auf die sich dramatisch zuspitzende Klimakrise aufmerksam machen.
In Mittelbaden werden auf Kundgebungen in Karlsruhe, Rastatt, Bühl, Offenburg und Kuppenheim wieder Bürgerinnen und Bürger für das Klima demonstrieren.

Die Kundgebung in Kuppenheim steht diesmal unter dem Motto „Kuppenheim:Klimaneutral2030!“. Die Organisatoren von Kuppenheim4Future fordern auch von ihrer Kommune ein Klimaschutzkonzept, dass verbindlich Klimaneutralität bis 2030 erreichen kann. Niklas Schurig, Mitinitiator von Kuppenheim4Future: „Leider erfüllt bislang in Mittelbaden noch kein kommunales Klimaschutzkonzept auch nur annähernd die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens mit der dort geforderten 1,5 Grad-Grenze. Wenn wir eine lebenswerte Zukunft in Mittelbaden sichern wollen, bleiben uns nur noch 9 Jahre, um dieses Ziel zu erreichen.“ Kuppenheim4Future hat seine Kommune aufgefordert, das vorhandene Klimaschutzkonzept drastisch und rasch nachzubessern, denn mit den bislang anvisierten 30% Treibhausgasreduktion bis 2030 wird nach einer aktuellen Analyse auch das unzureichende 2-Grad-Ziel verfehlt.

Die Kundgebung in Kuppenheim findet ab 17 Uhr im Bürgerpark statt.
Kontakt: Niklas Schurig, klimaneutralitaet2030@kuppenheim4future.de

Die aktuelle Analyse der Mittelbadener Klimaschutzkonzepte finden Sie hier:

Weitere Informationen: www.kuppenheim4future.de

Pressemitteilung: Globaler Klimastreik am 25.09.2020 auch in Kuppenheim